UltraSeries: UPQ-1P | UPQ-2P | UPA-1P | UPA-2P | UPJ-1P | UPJunior | UPJunior-XP | UPM-1P | UPM-1XP | UPM-2P | UP-4XP
500-HP | USW-1P | UMS-1P | UMS-1XP | MJF-212A | UM-1P | UM-100P | USM-1P | USM-100P

UM-1P : Narrow Coverage Stage Monitor

Eigenschaften & Leistungsmerkmale

  • Flache Frequenz- und Phasenwiedergabe bringt ein hohes Level der Verstärkung bevor es zum Feedback kommt
  • Symmetrisches, weites constant-Q horn ermöglicht ein Maximum an Bewegungsfreiheit für den Künstler
  • Hohe Peakleistung für exzellentes Impulsverhalten

Anwendungen

  • Sprachbeschallung
  • Keyboard oder Schlagzeugbeschallung
  • Seitenbeschallung auf Bühnen

Mit seinen flachen Amplituden- und Phasengängen, der Full-range Bandbreite und einem aussergewöhnlichen Impulsverhalten übersteigt der UM-1P die Fähigkeiten herkömmlicher Stage Monitore bei weitem. Der UM-1P liefert bei 1 Meter einen Spitzen SPL von 133 dB mit ausgezeichneter Verständlichkeit und ohne Verzerrung oder Färbung.

Das Horn der UM-P Series ist durch das Constant-Q gekennzeichent: die Abstrahlbreite bleibt in der horizontalen und vertikalen Ebene des Frequenzspektrum des Horns gleich. Das dichte, symmetrische Abstrahlverhalten (45 Grad horizontal und 45 Grad vertikal) des UM-1P unterstützt die punktgenaue Ausrichtung mit einer minimalen Interaktion zwischen den angrenzenden Einheiten. Das Abstrahlverhalten ist über der angegebenen Abstrahlbreite bei minimalen Nebenstrahlungen konstant.

Das kompakte, aktive Gehäuse des UM-1P birgt einen 12-Zoll-Kegeltreiber und einen 3-Zoll-Membrankompressions-Treiber mit phasenkorrigierter Steuerelektronik und Verstärkung und einem 1,4-Zoll Ausgang. Ein angeschlossener, eigener Verstärker der Kategorie AB/bridged (700 Watt gesamt, zwei Kanäle) mit ergänzenden MOSFET Endstufen treibt den Hochton- und Tieftontreiber an. Das TruPower Limiting System verhindert die Überschwingung der Treiber und reguliert die Temperatur der Sprachspule und schützt so die Treiber und sorgt für einen hohen Schalldruckpegeln bei minimaler Energiekompression. Die intelligente Wechselstrom-Versorgung sorgt für eine automatische Spannungsvorwahl, EMI Filterung, vorübergehenden Hochspannungsausgleich und ein weiches Einschalten.

Mit einem optionalen Moduls, kann der UM-1P in Meyer Sound´s RMS Remote Monitoring System integriert werden. Mit diesem System können alle Verstärker- und Limiterparamter auf einem Windows-basierten Computer überwacht werden.

 

Datenblatt (engl.)


Bedienungs-anleitung (engl.)


F&A (engl.)


Optionen

AutoCAD Dateien
3D / 2D

UM-1P IN USE

Read stories about UM-1P »

 



Footer

Startseite Produkte Sound lab News Unternehmen Support title= Sales/Rentals Kontakt Informationsanfrage Impressum AGB Markenzeichen