EXP: Acheron 80/100 | Acheron Studio | Acheron Designer | Acheron LF | X-800C | X-400C | HMS-15 | HMS-12 | HMS-10 | HMS-5


Acheron 80/100 : Screen Channel Lautsprechersystem

Eigenschaften & Leistungsmerkmale

• 

Self-powered Design für einfache Installation und Zuverlässigkeit

• 

Aussergewöhnliche Klarheit und erweiterter Headroom

Constant-Q Horn sorgt für gleichmäßige Wiedergabe über den gesamten Abstrahlbereich

Aussergewöhnlich linearer Amplituden- und Phasengang für tonale Wiedergabetreue

Versionen mit weiter oder enger Abstrahlcharakteristik für verschiedene Raumgrößen

Nahtlose Integration mit Acheron LF Lautsprechern und HMS-10 Surround Lautsprechern

Erweitere Hochfrequenz-Performance

Anwendungen

• 

Kleinere und mittelgroße Kinos

Größere Kinos mit Unterstützung von Acheron LF Lautsprechern

Synchronstudios

Vorführräume

Das Herz von Meyer Sounds EXP Produktlinie ist der Acheron High-Performance Screen Channel Lautsprecher. Der Zwei-Wege Lautsprecher, der für die Installation hinter perforierten Leinwänden optimiert wurde, kombiniert die Vorteile der self-powered Technologie und ein innovatives Horndesign, um eine aussergewöhnlich präzise Abdeckung für die linken, rechten und Center Kanäle für Kinos zu bieten.

Der Acheron Lautsprecher ist in zwei full-range Modellen erhältlich: der Acheron 100, mit einem 100 Grad horizontal auf 50 Grad vertikal abstrahlenden Horn, der ideal für breitere Kinos ist und der Acheron 80, der mit seinem 80 Grad horizontal auf 50 Grad vertikal abstrahlenden Horn für schmalere Kinos und Dialog-Mischungen bestens geeignet ist.

Das Acheron Horn (Patent angemeldet) wurde speziell für den Einsatz in Kinos entwickelt und bietet einen gleichmäßig sanften Abfall zu den Hornflanken hin. Das Horn ist im Gehäuse fixiert, um einen akkuraten akustischen Crossover, einen flachen Phasengang und eine aussergewöhnlich gleichmäßige vertikale Abdeckung zwischen den tiefen und hohen Frequenzen zu gewährleisten. Die Übergangsfrequenz des Acheron liegt bei 580 Hz, wodurch der größte Teil der Dialoge vom Horn wiedergegeben wird, und ist damit ideal für Kino-Anwendungen geeignet.

Mit einem Frequenzgang von 38Hz bis 17kHz (± 4dB) und einem Spitzenschalldruck von 139 dB SPL mit sehr geringen Verzerrungen behalten die Systeme auch bei den anspruchvollsten Soundtracks die volle Flexibilität und Wiedergabetreue. Die Treiber des Acheron, die im Meyer Sound Werk in Berkeley, Kalifornien entwickelt und hergestellt werden, verfügen im Tieftonbereich über einen 15-Zoll Konustreiber mit einer 4-Zoll Schwingspule. Mit der kompromißlosen Qualität und der vollen Bandbreite des Treibers sind die Acherons besonders für kleiner und mittelgroße Kinos, Dialog-Misch- und Produktions- und Post-Production-Einrichtungen bestens geeignet.

Der hoch entwickelten Acheron-Verstärker liefert gleich bleibende und berechenbare Ergebnisse bei jedem Systemdesign. Der integrierte Zwei-Wege, Class AB/H Verstärker mit komplementärer MOSFET Endstufe liefert eine Ausgangsleistung von 1685 W (3370 W Peak). Die Audio Eingänge verfügen über elektronische Frequenzweichen, Korrekturfilter - um einen flachen Phasen- und Frequenzgang zu erhalten - und beinhalten ebenfalls Lautsprechertreiberschutzschaltungen. Das self-powered Design liefert nicht nur gleichbleibende Leistung sondern vereinfacht die Installation sowohl in bereits bestehenden als auch neuen Räumen.

Das optionale RMS Remote Monitoring System ermöglicht eine umfassende Überwachung des Systems mittels eines Windows® basierenden Netzwerkes.

Mit Hilfe strategisch plazierter 0,95cm (3/8Zoll) Gewindelöcher an den seitlichen Ecken des Acheron Gehäuses kann der Lautsprecher auf dem Boden fixiert und mit optionalen Floor Mount Brackets nach oben oder unten ausgerichtet werden. Die Acheronsysteme können auch auf einem Acheron LF Lautsprecher montiert und mit Hilfe eines optionalen Stacking Brackets nach oben oder unten ausgerichtet werden.

Um Kino System Designs zu überprüfen, und sicherzustellen, dass sie SMPTE Standards entsprechen sowie zur Überprüfung spezieller Designs für Kino Sound Formate wie Atmos oder Auro-3D steht Ihnen Meyer Sounds Design Service zur Verfügung.


Um Ihr Design überprüfen zu lassen oder für jegliche Fragen zu EXP Kinosystem-Designs wenden Sie sich bitte an exp@meyersound.com.

 

 

 

Produkt-informationen

Technische Informationen

Design Files

Case Studies

 

Acheron 80:

Acheron 100:

Acheron 80 with Acheron LF:

 

THX Approved

 

Acheron 80 IN USE

Read stories about Acheron 80 »

 

Acheron 100 IN USE

Read stories about Acheron 100 »






Footer

Startseite Produkte Sound lab News Unternehmen Support title= Sales/Rentals Kontakt Informationsanfrage Impressum AGB Markenzeichen